Home / Allgemein / MTD Rasentraktor Test & TOP 5 im Vergleich

MTD Rasentraktor Test & TOP 5 im Vergleich

MTD RasentraktorWas ist eigentlich MTD?

MTD Rasentraktor Test AufsitzrasenmäherMTD ist die Abkürzung des Firmennamens der in den USA, von drei deutschen Ingenieuren gegründete Firma „Modern Tool and Die Company“. Was einst mit einer Fensterrahmenproduktion begann, hat sich MTD zu einer Garten- und Landschaftspflegemaschinenproduktion weiterentwickelt. MTD ist heute eine der weltweit führenden Rasenmäher/Rasentraktoren Hersteller. 

Ein jeder Gärtner, Hausbesitzer oder Sportverein, der über Grünflächen verfügt, muss diese auch pflegen. Dazu gehört eben auch das Mähen. Nun könnten sie ein Landschaftspflegeunternehmen oder einen Hausmeisterservice damit beauftragen, dieses zu tun. Allerdings ist es auf Dauer gesehen, sehr kostspielig. Also am besten selber einen Rasentraktor kaufen und die Zeit beim Mähen als Ablenkung von den alltäglichen Problemen nutzen.

mtd logoBleibt die Frage, was für ein Rasenmäher soll es sein? Da gibt es nun die verschiedensten Ausführungen und Modelle. Doch hier wollen wir uns den sogenannten Aufsitzrasenmäher oder auch Rasentraktor widmen. Diese sind sehr praktisch und gut für größere Rasenflächen.

Damit sind wir an dem Punkt, was Sie beim Kauf von einem MTD Rasentraktor beachten sollten. Wie groß ist die Fläche, die zu mähen ist? Welche Schnittbreite ist am vorteilhaftesten? Wie erfolgt der Auswurf? Hat der MTD Rasenmäher einen Auffangkorb oder -sack? Wie wird er angetrieben? Hat er auch einen Rückwärtsgang? Wie ist die Schnittqualität? Ist die Schnitthöhe einstellbar? Wie ist die Zuverlässigkeit, Lebensdauer, Qualität der Verarbeitung des Materials? Aus was für einem Material besteht er und wie ist die Robustheit?

Wir wollen Ihnen nun einige Modelle von einem MTD Rasentraktor vorstellen. Welcher im Endeffekt der beste MTD Rasentraktor ist, obliegt Ihren Anforderungen und Erwartungen, die Sie an den MTD Rasentraktor haben. Wir können Ihnen nur eine Empfehlung geben, um Ihnen die Entscheidung für den Kauf zu erleichtern.

1. MTD Traktor – MTD Rasentraktor mit Heckauswurf LN 200 H

MTD Rasentraktor Test MTD Rasentraktor mit Heckauswurf LN 200 HDer Name verrät bereits, dass es sich um ein MTD Rasentraktor mit Heckauswurf handelt. Das Schnittgut wird also nach hinten ausgeworfen. Dort befindet sich ein Auffangkorb für das Schnittgut und ist ein Hebel zum Entleeren des Auffangkorbes integriert.

Das Schneidwerk befindet sich mittig unter dem Fußraum zwischen den Achsen. Für den normalen Fahrbetrieb können Sie es über einen Hebel in die höchstmögliche Position bringen und arretieren. Dieser Hebel befindet sich rechts neben dem Fahrersitz. Dort finden Sie auch den Gangschalthebel.

Dieser MTD Rasentraktor mit Heckauswurf ist mit Stoßstange und Scheinwerfern ausgestattet. Somit ist auch ein Betrieb bei Dämmerung oder schwachem Tageslicht kein Problem. Der Durchsteigerahmen ermöglicht ein einfaches Auf- und Absteigen von beiden Seiten. Die Schnittbreite ist gut gewählt und die Schnitthöhe einstellbar. Die Materialverarbeitung, wie auch das Design zeugen von hoher Qualität. Somit ist auch eine lange Lebensdauer sichergestellt. Er wird über einen leistungsstarken Motor angetrieben. Ein Batterieladegerät zum Erhaltungsladen über die Monate, in denen der MTD Rasentraktor nicht zum Einsatz kommt, ist im Lieferumfang enthalten.

Details:

  • Schnittbreite 105 cm
  • Geräteleistung (kW / 1/min) 11,2 / 2600
  • Zylinder 2
  • Getriebe / Antrieb Hydrostat
  • Tankinhalt 3,8 l
  • Grasfangeinrichtung (ca.) 240 l
  • Mulchkit als Zubehör erhältlich
  • Deflektor als Zubehör erhältlich
  • Wenderadius (ca.) 46 cm

Fazit:
Ein sehr qualitativ überzeugender MTD Aufsitzmäher. Der Rückwärtsgang erleichtert das Rangieren beim Ansetzen oder Umsetzen, sowie bei der Fahrt zum Entleeren. Auch sind Erweiterungsmodule für diesen MTD Rasentraktor erhältlich. Flächen von circa 5.000 Quadratmetern stellen für ihn kein Problem dar. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut.

Direkt zum Sparangebot von MTD Rasentraktor LN 200 H

2. MTD Aufsitzmäher – MTD Rasentraktor Smart RF 125

MTD Rasentraktor Smart RF 125Dieser MTD Rasentraktor verfügt über ein seitlichen Auswurf ohne Auffangvorrichtung. Die Schnitthöhe ist 5-fach wählbar und die Schnittbreite beträgt fast einen Meter. Für die Arbeit bei schlechtem Tageslicht oder Dämmerung ist er mit Scheinwerfern ausgestattet. Des weiteren verfügt er über sechs Vorwärtsgänge und ebenso sechs Rückwärtsgänge.
Auch er wird über einen leistungsstarken MTD Motor betrieben.
Die Bedienhebel für Gangschaltung und Schnitthöhenverstellung befinden sich neben dem Fahrersitz. Auch hier kommt der Durchsteigerahmen für das einfache Auf- und Absteigen zum tragen.
Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 8 km/h und der Wenderadius 46 cm.
Mit den zwei Messern wird eine gute Schnittleistung erreicht. Die Schnitthöhe beträgt hier zwischen 3 und 9,5 cm.

Details:
– Getriebe: Transmatic
– Tankinhalt: 3,8 l
– Geräuschpegel: 98 dB
– Schnittbreite: 96 cm
– Schnitthöheneinstellung: 5-fach
– min. Schnitthöhe: 3 cm
– max. Schnitthöhe: 9,5 cm
– Motorart: 1-Zylinder
– Motorleistung in kW: 6,2 kW
– Motorleistung in PS: 8,5 PS
– Hubraum: 344 cm³

Fazit:
Das Material ist in sehr guter Qualität verarbeitet und garantiert Langlebigkeit. Auf Grund seiner Wendigkeit ist er bestens für große Gärten geeignet. Auch hier sind Erweiterungsmodule erhältlich, zum Beispiel zum Mulchen.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut.

Direkt zum Sparangebot von MTD Smart RF 125

3. MTD Rasentraktor Test –  MTD Minirider 76 RDE

MTD Minirider 76 RDEDieses Modell ist ein kleinerer wendiger Rasenmäher in einem sehr schönen Design, das schon eher an einen kleinen Formel 1 Boliden erinnert. Die erreichte Höchstgeschwindigkeit beträgt 8 km/h.
Aber auch die Motorleistung ist sehr überzeugend. Die 6 Vorwärts- und 6 Rückwärtsgänge tun ihr übriges dazu. Genauso wie die 5-fach (3,8 bis 9,5 cm) verstellbare Schnitthöhe.

Das Schnittgut wird nach hinten ausgeworfen und im praktischen Auffangkorb aufgefangen. Mit einer Schnittbreite von 76 cm kann der kleine MTD Minirider absolut überzeugen und ist bestens für große Gärten geeignet.

Die Bedienelemente für Gang, Vorwärts, Rückwärts und Schnitthöhe befinden sich seitlich vom Fahrersitz. Auch ist eine Tankanzeige integriert. 
Der Auffangkorb, mit 150 l Fassungsvermögen lässt sich einfach abnehmen und entleeren. Der Wenderadius von 46 cm ermöglicht auch einen guten Schnitt bei Kurven. Das Stahlblechgehäuse ist sehr gut verarbeitet und gewährleistet Langlebigkeit. Das einfache Messer im Schneidwerk arbeitet sauber und zuverlässig.

Details:MTD Rasentraktor Gangschaltung
– Schnittbreite: 76 cm
– Schnitthöheneinstellung: 5-fach
– min. Schnitthöhe: 3.8 cm
– max. Schnitthöhe: 9.5 cm
– Motorart: 1-Zylinder
– Motorleistung in kW: 8.2 kW
– Motorleistung in PS: 11.6 PSMTD Rasentraktor Tankanzeige
– Hubraum: 420 cm³
– Getriebe: Transmatic
– Tankinhalt: 4.9 l
– Geräuschpegel: 98 dB

Fazit:
Positiv ist der 5 Liter Tank zu bewerten ( bei anderen Modellen 3,8 Liter). Die Möglichkeit zur Ergänzung für das Mulchen ist auch hier gegeben. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut für diesen kleinen Aufsitzrasenmäher. Bei diesem Modell können wir eine klare Kaufempfehlung aussprechen.

Direkt zum Sparangebot von MTD Minirider 76 RDE

4. MTD Rasentraktor Test –  MTD Set: Rasentraktor Smart RF 125

MTD Rasentraktor Test - MTD Set: Rasentraktor Smart RF 125Dieses Set basiert, wie die Bezeichnung schon sagt, auf den „Smart RF 125“. Hier wurde der Smart um ein Auffangsystem erweitert. Die Abdeckung des seitlichen Auswurfschachtes ist für die Anbringung der Auffangeinrichtung klappbar. Das Auffangvolumen beträgt 200 Liter.

Die Schnittbreite beträgt 96 cm und die Schnitthöhe ist 5-fach (von 3 bis 9,5 cm) einstellbar. Bei schlechten Sichtverhältnissen sorgen die Scheinwerfer für das fehlende Sonnenlicht. Mit seinem 46 cm Wenderadius ist er ein wendiger nützlicher Helfer in Gärten mit größeren Grünflächen. Die Höchstgeschwindigkeit von 8 km/h sorgen für ein zügiges Arbeitstempo und wird mittels Gangschaltung (6 Vorwärts- und 6 Rückwärtsgänge) erreicht. Die Stahlblechverkleidung ist solide und in guter Qualität verarbeitet. Also ist auch hier die Frage nach Langlebigkeit überflüssig. Hier sorgt ein Schneidwerk mit 2 Messern für optimale Schnittqualität.

Details:
– Schnittbreite 96 cm
– Schnitthöhe 3 – 9,5 cm
– 46 cm Wenderadius
– Anzahl Vorwärtsgänge: 6
– Anzahl Rückwärtsgänge: 6
– Geschwindigkeit: 6 – 8 km/h
– Motorart: 1-Zylinder
– Motorleistung in kW: 6.2 kW
– Motorleistung in PS: 8.5 PS
– Hubraum: 344 cm³
– Tankinhalt: 3.8 l
– Geräuschpegel: 98 dB
– Zubehör: Auffangkorb

Fazit:
Ein guter Smart unter den Rasentraktoren. Positiv das hohe Auffangvolumen. Gute Qualität zu gutem Preis. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut stimmig und sehr gut.

Direkt zum Sparangebot von Rasenmäher MTD SET SMART RF 125

5. Rasenmähertraktor MTD Test – Rasentraktor MTD Winterset Smart RE 130H

Rasentraktor mit Winterausrüstung : Rasentraktor Winterset Smart RE 130HZum Abschluss nun ein ganz besonderes Set-Angebot. Ein Rasentraktor mit Winterausrüstung. Nun ja, Rasenmähen wird ja wohl kaum jemand im Winter. Trotzdem handelt es sich hier um einen Rasenmäher mit Heckauswurf.
Dieses Modell wurde für die notwendigen Arbeiten im Winter konzipiert und ist durch den leicht abnehmbaren Fangkorb schnell zum Winterräumfahrzeug umzurüsten.

Zu der Winterausstattung gehören ein Schiebeschild mit Gummiabweiserleiste (in der Front zu montieren), Schneeketten für die Räder der angetriebenen Achse und ein Dünger-/Salzstreuer-Anhänger. Also alles was Sie für das Schneeräumen und Streuen benötigen. Die Höhe des Schiebeschildes lässt sich über einen Hebel einstellen. Die Scheinwerfer ermöglichen auch bei Schneefall oder schlechter Sicht eine gute Sichtweite und frühe Erkennbarkeit.

Doch zum eigentlichen Aufsitzrasenmäher. Die Schnittbreite beträgt hier 92 cm und die Schnitthöhe ist hier ebenfalls zwischen 3 und 9,5cm (in 5 Stufen) wählbar. Die 2 Messer des Schneidwerkes sorgen für den richtigen Schnitt mit guter Qualität. Auch der abnehmbare Auffangkorb lässt sich einfach entleeren. Bei diesem Modell erreichen Sie die maximale Höchstgeschwindigkeit von 8 km/h über einen Vorwärtsgang. Ein Rückwärtsgang sowie der geringe Wenderadius von 46 cm erleichtern das Rangieren.

Details:
– Rasentraktor mit Heckauswurf
– Auffangkorb
– Schnitthöhe 3-9,5 cm (5-fach Verstellung)
– Schnittbreite 92 cm
– 2 Messerschneidwerk
– Motorart: 1-Zylinder
– Motorleistung in kW: 6.3 kW
– Motorleistung in PS: 8.6 PS
– Hubraum: 344 cm³
– Getriebe: Hydrostatik
– Tankinhalt: 3.8 l
– Geräuschpegel: 98 dB
– Zubehör: MTD Schneeschild für Rasentraktor, Schneeketten, Gummischürfleiste, Streuer

Fazit:
Die sehr gute Verarbeitung aller verwendeten Materialien weisen auf eine hohe Lebensdauer hin. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut. Qualität mit Preis und Vielfältigkeit gepaart.
Nun wollten wir Ihnen eigentlich ein Empfehlung geben. Aber wie sich gezeigt hat ist dies auf Grund der qualitativ so hochwertigen Produkte und dem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis gar nicht so einfach. So tendieren wir zu dem Winterset Smart RE 130H auf Grund seiner Vorzüge auch im Winter seine Pflicht zu erfüllen. 

Direkt zum Sparangebot von MTD Winterset Smart RE 130H

Wir nutzen Cookies um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Weitere Informationen

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht.

Schließen